Die Montag bis Donnerstag in der Zeit von 18.00 h bis 22.00 h (Sozialphase) bzw. mit Freitag bis 22.00 h (Individualphase) angebotene Handelsakademie-Ausbildung (mit integrierter Handelsschule) richtet sich speziell an die Bedürfnisse von Berufstätigen

 

Der Besuch der Handelsakademie bzw. Handelsschule für Berufstätige ist kostenlos. Es werden keine Studiengebühren eingehoben!

 

Der Schulbesuch gliedert sich im Verhältnis von 80 % zu 20 % in eine Sozial- (Anwesenheit in der Schule) bzw. Individualphase (Lernzeit alleine zu Hause bzw. in Kleingruppen an einem Ort individueller Wahl). Die Unterrichts-Einheiten der Sozialphase sind jeweils am Freitag-Abend im Stundenplan verankert, sodass die persönliche Anwesenheit im Schulgebäude sich auf Montag bis Donnerstag am Abend beschränkt.

 

Der Ausbildungszweig ist durch folgende Merkmale gekennzeichnet:

 

Ab dem 1. Semester:

  • Englisch (erste lebende Fremdsprache) 

Ab dem 3. Semester: 

  • Italienisch (zweite lebende Fremdsprache)

Ab dem 2. bzw. 5. Semester:

  • Vertiefender Unterricht in einem Ausbildungsschwerpunkt (zB: "Kommunikationsmanagement und Marketing")

Zu Beginn des 7. Semesters:

  • Vorgezogene Reife- und Diplomprüfung in den Unterrichtsgegenständen "Deutsch" und "Englisch einschließlich Wirtschaftssprache"

 

Berufs- und Studienmöglichkeiten:

  • kaufmännische Berufe aller Wirtschaftszweige

  • gewerberechtliche Begünstigungen lt. Gewerbeordnung

  • Entfall der Unternehmerprüfung

  • Universitäts- und Hochschulstudium

  • Studium an Fachhochschulen und Akademien

 

Ausbildungsdauer und –abschluss:

  • 8 Semester mit Reife- und Diplomprüfung (EU-rechtlich anerkannt)

  • optional: 4 Semester mit Abschlussprüfung (Handelsschule)

 

Aufnahmebedingung:

  • vollendetes 17. Lebensjahr

  • positiver Abschluss der 8. Schulstufe

  • Berufstätigkeit oder AMS-Meldung "arbeitssuchend"

 

Koordination:

MMag. Karin Haas

 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Raum-Nr.: 108
Sprechstunde: Mo 16:15 - 18:00 h