header-hak-allgemein-01.jpg

Hier finden Sie alle nötigen Unterlagen zum Praktikum

GRATIS für alle Schüler/innen und Lehrer/innen unserer Schule! Details HIER...

Slaves - SchülerInnen kooperieren mit der Universität Innsbruck, dem Schloss Ambras und dem Akademischen Gymnasium bei der Vorbereitung einer Ausstellung zur Sklaverei in Europa und Nordafrika. 
Nähere Infos finden Sie hier...

Zur Homepage von Sparkling Science geht es hier...

OStR i. R. Prof. Erwin Demetz wurde von Bundesminister Faßmann für sein Lebenswerk mit dem BMHS-Award 2019 ausgezeichnet. 1977 erfolgte unter seiner Federführung die Gründung des Tiroler Schulrechenzentrums an der HAK/HAS Innsbruck. 

Im Rahmen des Unterrichtes im Seminar „Nachhaltiges Wirtschaften und Umwelt“ konnten die Schülerinnen und Schüler der 3. HAK-Klassen am Dienstag, den 12.03.2019 zu einer Präsentation ihrer selbst erstellten Konzepte zu einer sinnvollen Trennung von Wertstoffen an der HAK/HAS Innsbruck und einer anschließenden Podiumsdiskussion einladen.

Von 11.03. bis 15.03.2019 hieß es für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2B und 2C Pulverschnee statt Buchungssätze. 44 Schüler/innen rutschten, carvten und sprangen im frisch verschneiten Skigebiet Saalbach-Hinterglemm, um sich im Anschluss in der Unterkunft bei köstlicher Verpflegung wieder zu stärken. Ein Besuch im Schwimmbad Zell am See sowie ein Nachmittag beim legendären Winterbogenschießen rundeten das Programm unserer Wintersportwoche ab. 

Am 08. März 2019 fand die jährliche Futsal Meisterschaft der Oberstufen in Schwaz statt. Für die HAK/HAS Innsbruck traten Jonas Kindl, Anton Glavas, Philipp Viertler, Manuel Hauser, Bünyamin Soylu, Simon Goller, Süleyman Soyak, Felix Neuwith, Stefan Cvetkovic, Elias Weichinger und Betreuer Mag. Stephan Glöckner an. Die Vorrunde konnten wir souverän mit 4 Siegen aus 4 Spielen und mit einem Torverhältnis von 16:1 abschließen. 

Eine tolle Wintersportwoche vebrachten die Klassen 2E und 2F mit ihren Klassenvorständen Mag. Andrea Winkler und Mag. Karin Haas in Saalbach-Hinterglemm. Bei bestem Wetter wurden die Pisten unsicher gemacht und gewedelt, dass es nur so staubte. Die Alternativgruppe probierte sich beim Langlaufen, Schneeschuhwandern, Rodeln und Eisstockschießen. Das große Winterbogenschießen am Abschlusstag rundete eine sportreiche Woche ab.

 

 

3. Platz für Lisa Brecher, Sarah Daum und Viktoria Gleirscher (alle 5A, betreut durch Prof. Mag. Viktoria Moser-Lieblein)

Die BTV schreibt seit 21 Jahren einen Wettbewerb aus, an dem alle Schüler/innen von Vorarlberger und Tiroler Handelsakademien teilnehmen können. Das Ziel der BTV Marketing Trophy ist die Erstellung eines Marketingkonzeptes für einen konkreten Auftraggeber. 

Am 26.02.2019 abends fand in den Turnsälen des Akademischen Gymnasiums ein Volleyballturnier von vier Innsbrucker Schulen (AGI, BORG, 5.Gym, HAK) statt.

Lea Sesar, 2SP, gewann beim stark besetzten Weltcupturnier in Slowenien die Bronzemedaille in der Juniorengewichtsklasse -59 kg und zeigte einmal mehr ihr großes Talent. Herzliche Gratulation zu diesem tollen Erfolg!

 

 

HAK on Facebook