Schuloase1.jpg

Empfehlung: Sollte Ihr Internet-Browser die Seite nicht öffnen, verwenden Sie bitte eine andere Alternative! (z. B. Google Chrome, Mozilla Firefox) Selbstverständlich können Sie den Anmeldebogen vor Ort an unseren PCs ausfüllen.

 

Hier finden Sie alle nötigen Unterlagen zum Praktikum

GRATIS für alle Schüler/innen und Lehrer/innen unserer Schule! Details HIER...

Slaves - SchülerInnen kooperieren mit der Universität Innsbruck, dem Schloss Ambras und dem Akademischen Gymnasium bei der Vorbereitung einer Ausstellung zur Sklaverei in Europa und Nordafrika. 
Nähere Infos finden Sie hier...

Zur Homepage von Sparkling Science geht es hier...

×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Patenlauf2HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/qrcode_baggersee_video.jpeg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Patenlauf3HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Patenlauf4HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Hypo-Exkursion-3A.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Erstehilfekurs3HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Erstehilfekurs4.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Erstehilfekurs5HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Erstehilfekurs6HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/buddy_HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/HAK-Bild1HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/kastl_brandschutz_HP.jpg'

In einer westlich-orientierten Welt der globalen Freiheit ist das „Fremde“ am Verschwinden und damit auch die „die Fähigkeit, es auszuhalten“, schreibt Martin R. Dean in einem Essay. Der Schweizer Autor referierte gemeinsam mit Gilles Reckinger, Professor für Interkulturelle Kommunikations- und Risikoforschung an der Universität Innsbruck, im Rahmen des monatlichen Montagsfrühstücks im Literaturhaus am Inn über „Fremde und Flüchtlinge in unserer Wahrnehmung“.

Daniela Auer (4E) wurde zur Schulsprecherin für das Schuljahr 2015/16 gewählt. Ihre Stellvertreter sind Stefanie Teng (4C) und Ahmed Ismail (3E). Wir gratulieren den Gewählten sehr herzlich und wünschen ihnen alles Gute für ihre neue Aufgabe!

 

Liebe Schüler/innen der BHAK/BHAS Innsbruck!

Am 14. Oktober 2015 findet an unserer Schule die Schulsprecher/innenwahl 2015 statt.

Zur Auswahl stehen folgende Kandidat/innen:

  • AUER Daniela, 4E
  • BEDI Gurkirat, 5C
  • GÜNAY Yilmaz, 1AS
  • ISMAIL Ahmed, 3E
  • KAZAKIDOU Christina, 5C 
  • KULOGLU Hacer, 5C 
  • TENG Stefanie, 4C

Eine kurze Vorstellung der Kandidat/innen und ihrer Ziele seht ihr im nachfolgenden Videobeitrag!

Begeistert zeigte sich der Jahrgang der IVb von 1954/55 vom Erscheinen seiner alten Schule bei der Führung anlässlich seines 60-jährigen Maturajubiläums. Vor allem das Betriebswirtschaftliche Zentrum (BWZ) gefiel den ehemaligen Absolventen, die damals eine reine Bubenklasse waren, sehr gut. Einig waren sie sich darüber, dass die Ausbildung an der HAK Innsbruck den Grundstein für ihren späteren beruflichen Erfolg gelegt hat.

 

 
 

Pizza. Pasta. Gelato. Diese italienischen Klassiker durfte die 5A in der toskanischen Stadt Florenz lieben lernen. Die Schüler/innen wurden in Gastfamilien untergebracht, wodurch sich die Möglichkeit ergab die italienische Sprache anzuwenden und in das italienische Alltagsleben einzutauchen.

Die 3 Buddies Dajana, Danijela und Jelena aus der 4D machten sich mit 34 Schüler/innen aus der 1D, ihrer Klassenvorständin Mag. Claudia Öttl  und Mag. Alois Pleifer auf den Weg zum Sportgelände der Turnerschaft Innsbruck. 

Viel Spaß hatte die 1C mit ihren Buddys und ihrer Klassenvorständin Mag. Helene Rothleitner am Kennenlerntag. Ausgewählte Spiele förderten den Teamgeist und stärkten die Klassengemeinschaft. So steht einem guten Schulstart nichts mehr im Wege. 

 

ORF Redhaus skal1

Der Beitrag mit der Beantwortung der originellen Frage unserer Schule beim ORF-Redhaus ist hier zu sehen.