Deutschesmuseum1.jpg

Hier finden Sie alle nötigen Unterlagen zum Praktikum

GRATIS für alle Schüler/innen und Lehrer/innen unserer Schule! Details HIER...

Slaves - SchülerInnen kooperieren mit der Universität Innsbruck, dem Schloss Ambras und dem Akademischen Gymnasium bei der Vorbereitung einer Ausstellung zur Sklaverei in Europa und Nordafrika. 
Nähere Infos finden Sie hier...

Zur Homepage von Sparkling Science geht es hier...

Nach der Filmvorführung zeigte uns Herr Erber das gesamte Betriebsgelände mit den diversen Stationen, die das Abwasser durchläuft. Das Abwasser geht zuerst durch die Rechenanlage, wo die groben Bestandteile herausgefiltert werden. Wattestäbchen, Binden, Strumpfhosen bis hin zu Schuhen und Kleidung werden dort gefunden – das alles gehört jedoch nicht in die WC-Spülung! Das Wasser durchläuft dann verschiedene Klärbecken, bis das gereinigte Wasser wieder dem Inn zugeführt wird, denn es entspricht nun dessen Wasserqualität. Der Klärschlamm wird so weit wie möglich verarbeitet, entwässert, zur Methangaserzeugung genutzt sowie dem Blockheizkraftwerk zur Strom- und Wärmeerzeugung zugeführt. Übrigens: Elisabeth I. hatte bereits im 16. Jahrhundert ein Klosett mit Wasserspülung …